Vorbereitungen auf Sölden

Vorbereitungen auf Sölden

 

Hallo!!

In wenigen Tagen beginnt auf dem Rettenbachferner hoch über Sölden die neue Saison. In den noch verbleibenden Tagen stehen einige Trainingsfahrten auf dem Programm, ehe am Freitag die Hangbefahrung und am Samstag der traditionelle Riesentorlauf stattfindet.

Ich werde mein Bestes geben und hoffe, dass ich mein Ziel, die Qualifikation für den 2. Durchgang, erreiche.

Nach dem Trainingslager in Ushuaia habe ich erstmal einige Tage ausgespannt, mich vom Flug und dem intensiven Training erholt. Danach ging es wieder mit dem Trockentraining los.

 

   

Anfang Oktober schnallte ich die Skier für ein 4-tägiges Training am Stilfser Joch an, wo wir sehr gute Bedingungen vorfanden.

 

Sonnenaufgang am Stilfser Joch

 

Tignes

 

Letzte Woche bereitete ich mich mit der A-Mannschaft in Tignes (Frankreich) speziell auf Sölden vor. Der anspruchsvolle und lange Hang bot eine super Trainingsmöglichkeit.

 

Noch einige Eindrücke vom Herbst im Ahrntal:

 

Meine Eltern.

 

 

 

Ich bin froh, dass es am Samstag wieder losgeht und ich hoffe, dass ihr mir alle fest die Daumen drückt.

Anna

 

1 Kommentar

  1. Mölgginator

    ban a qualifikation fon 2. durchgong bikimsche af do kristallalm wendis wido amo kemp fa miu a schoko mit sahne spendiuscht :)

Einen Kommentar schreiben