Summertime

Summertime

 

 

Ich muss zugeben ich bin ein Sonnenjunkie und seit einem Monat (heuer musste ich lange gedulden) kann ich die Wärme und die Sonne in vollen Zügen genießen. Wenn ich morgens von den Sonnenstrahlen aufgeweckt werde, ist das für mich ein perfekter Start in den Tag.

Vom Sommer zum Training… Seit meinem letzten Eintrag ist einige Zeit vergangen, in der ich viel erlebt habe.

Im Mai fing für mich die neue Saison an: Zuerst mit Konditionstraining und anschließend einigen Trainingsblöcken auf den Skiern im Stubaital. Auf den Gletschern liegt dieses Jahr noch sehr viel Schnee und die Verhältnisse sind, wenn es das Wetter erlaubt, super.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beim Konditionstraining ist mir die Vielfältigkeit heuer sehr wichtig: von Sprüngen im Fluss bis zum wöchentlichen Akrobatiktraining in Rovereto wird alles gemacht. Natürlich kommen die Haupttrainingseinheiten wie Kraft-, Ausdauer-, Schnelligkeit- und Stabilisationstrainings nicht zu kurz.

 

Hier einige Eindrücke vom Training:

 

Krafttraining mit Seilen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Slacklinen

 

 

 

Berge

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Radtour zum Gardasee

 

 

 

Fun & Action in der Area 47

    

 

 

Intervalle auf den Roller Blades:

 



 

 

 


 

 



 

 

 

Wie es bei mir weitergeht?

Die nächste Woche kann ich endlich wieder die Skier anschnallen, die ich ehrlich gesagt schon vermisst habe, denn es geht für eine Woche nach Saasfee.

 

Ich wünsche euch allen noch schöne Sommertage!

Anna

Einen Kommentar schreiben